Die Messdiener

Kinder und Jugendliche, die als Messdienerinnen und Messdiener bei den Werktags- und Sonntagsgottesdiensten unserer Gemeinde ebenso wie bei den Feiern der Taufe, der Trauung und Beerdigung und bei den großen Prozessionen mitwirken möchten, bereiten sich nach der Kommunion auf die verschiedenen Dienste vor .

In Gruppen, für die dann jeweils ein oder zwei Leiter/innen zuständig sin, treffen sich die Jugendlichen 14-tägig zu den Gruppenstunden, in denen das Üben der verschiedenen Dienste, gemeinsame Spiele, Aktionen und Ausflüge im Mittelpunkt stehen

Ein Höhepunkt des Jahres ist das große Messdienerlager , das von der Leiterrunde vorbereitet und durchgeführt wird

Die jeweils neuen Gruppen werden zusätzlich von Herrn Pfarrer Franken betreut.

Zu den Messdienerplänen