Die Katholische Landjugendbewegung

KLJB Ascheberg - "Abgedreht"

„Man hat einfach Spaß und lernt viele kennen.“ So beschreiben die Mitglieder der KLJB ihren Verein. Bei der Landjugend trifft man Freunde wieder, die man nach der Grundschule aus den Augen verloren hat, es gründen sich Kegelclubs und man erfährt, was Gemeinschaft bedeutet. Seit 1947 veranstaltet die Landjugend an den Wochenenden Aktionen wie Kanufahren, Osterfeuer, Schützenfest, Sternsingen und vieles mehr. Aktuell besteht die stetig wachsende Gemeinschaft aus rund 100 Mitgliedern. Einen Einblick in die Dinge, die die Landjugend ausmachen zeigt zudem der oben aufgeführte Imagefilm, den die Jugendlichen in Kooperation mit dem Bistum Münster gemeinschaftlich gedreht haben. Anlass hierfür war unter anderem das 70-jährige Bestehen der KLJB, welches im Jahr 2017 mit circa 250 aktuellen und ehemaligen Mitgliedern gebührend gefeiert wurde.

Du bist mindestens 15 Jahre und hast Lust dabei zu sein? Die offizielle Neuaufnahme findet zu Beginn jeden Jahres bei der Winterwanderung statt. Aber auch unterhalb des Jahres kannst du jederzeit beitreten. Melde dich einfach bei einem aktuellen Vorstandsmitglied bzw. bei den unten aufgeführten Ansprechpartnern.

Denn Gemeinschaft lebt durch ihre Mitglieder!

Ansprechpartner

David Siesmann
Westerhoven 18
59387 Ascheberg
Mobil: 01 52 / 55 91 05 51
E-Mail: david-siesmann@web.de

Lena Holtschulte
Daverthauptweg 29
59387 Ascheberg
Mobil: 01 57 / 89 17 59 47
E-Mail: lholt96@web.de